Neuromusik zur Entspannung

Entspannungsübungen werden mit Hilfe von  Entspannungsmusik und Kopfhörern unterstützt. Durch die Neuroeffekte werden die beiden Gehirnhemisphären synchronisiert, d.h. in der Schwingungsfrequenz sowie im Aktivitätsniveau angeglichen. Dieser Effekt bewirkt, dass dadurch Schlafzustände simuliert werden (Alpha, Theta und Delta-Gehirnwellen).
 
Dem folgt eine natürliche Reduktion der Gehirnaktivität sowie eine allgemeine Entspannung des Nervensystems. Dadurch wird es einfacher sich vom Alltag lösen, man kann tiefe Entspannung finden.
 
Hier können Sie Neuromusik bestellen